Mittwoch, 4. Juli 2012

Return of the living dead.

Jawoll, es ist passiert - das Internetz hat uns wieder! Wir freuen uns ein halbes Loch in den Bauch deshalb & ihr euch hoffentlich auch - wenigstens ein kleines.

Ich habe/hatte nicht viel Zeit im Moment um mich mit diesem wundervollen Blog zu befassen, aufgrund meiner Ausbildung, meiner Arbeitszeiten & meiner unglaublichen Unlust kam ich nicht dazu.
In Zukunft habe ich vor mehr über alles zu bloggen, grob gesagt. Wahrscheinlich weniger über Spiele, dafür mehr über meine Lieblingsserien, evtl Make-Up & Haare!
Wie ihr wisst, beschäftige ich mich eine Menge mit Haaren in meiner Ausbildung & wollte von euch mal wissen - interessiert euch das? Z.B.: Tipps für die Pflege euerer Haare, speziell rote Haare & was man sonst so wissen möchte über Haare. Hinterlasst mir einen Kommentar!

Anlässlich unserer Widerauferstehung von den Totgeglaubten & weil der Titel einfach so herrlich passt, ist es an der Zeit euch von meiner neuesten Sucht & Lieblingsserie zu erzählen:


The Walking Dead.

Das ich Zombies über alles liebe ist ja schon längst kein Geheimnis mehr, deshalb bin ich auch in imaginäre Freudentränen ausgebrochen, als ich diese Serie gefunden habe.
Es ist mir übrigens völlig schleierhaft wieso ich diese erst so spät entdeckt habe.
Jedenfalls: Ich liebe es. Sehr. Es ist eine wunderbare Mischung aus Zombie-Abmetzel-Action & zwischenmenschlichen Konflikten. Quasi eine ordentliche Portion typischer Soap, eine Prise Zombies & Gespladder - und tadaaa, ich liebe es!
Wer von euch auf Zombies steht, eine Serie mit Suchtpotential sucht, sich auch langsam auf die sowieso bevorstehende Zombie-Apocalypse vorbereiten will & noch ein paar Überlebenstipps braucht - Ran an den Speck, ihr Lieben!

Eine kurze, (relativ) spoilerlose Zusammenfassung:
Lese jedes mal wieder "Don't dead, open inside" XD
Der Polizist Rick Grimes wird bei einem Einsatz verletzt, fällt ins Koma & wacht in einer postzombieapocalyptischen Welt voller Zombies auf & versucht seine Familie wiederzufinden. 
Ob er seine Familie jemals wiederfindet, warum man sich eine Kette aus Zombie-Ohren basteln sollte & WARUM CARL GOTTVERDAMMT NOCHMAL NIE IM HAUS IST - erfahrt ihr, wenn ihr euch das anguckt. Los!
Im Prinzip war's das schon - ich weiß gar nicht wie ich euch das schmackhaft machen soll, aber es loht sich - guckt euch das an & weint mit mir, weil die dritte Staffel erst im Oktober kommen wird.



Im Moment versuche ich außerdem an einen Goldesel zu kommen, damit ich mir sämtliches Fanmerch aneignen kann & vorallem die Comics will ich drinlichst haben. Also, falls mir jemand alle Comics schenken wollen würde, immer her damit!

Ansonsten war's das auch schon wieder von mir. Ich hoffe ihr habt uns genauso vermisst wie wir euch ♥

Love,
Sue.

Kommentare:

  1. Hihi, sehr guter Post.
    Habe jetzt die ersten beiden Sammelbände mit den Comics durch und der dritte ist schon unterwegs.
    Ich kann nur sagen, kaufen! ISt was ganz anderes als die Serie und sehr spannend und toll gezeichnet
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Yes - Haare sind immer gut! Dann kann ich zur bevorstehenden Zombieapokalypse wenistens toll aussehen ;D

    TWD muss ich unbedingt mal gucken >.<

    AntwortenLöschen
  3. *freu freu freu*

    Da ich von deinem Vorhaben schon wusste tihi kann ich nur sagen blogg alles worüber du bloggen möchtest looooooos:D

    Buhu zum Glück ist es Oktober!Wenigstens etwas wenn ich mir denke Sherlock...und April erst Anfang der Dreharbeiten x.X!

    AntwortenLöschen
  4. Jajajaaaaa! Tips für rote Haare wären perfekt. Hab nämlich jetzt auch zu den roten gewechselt und würde mich sehr freuen wenn du da deine erfahrungen niederschreiben würdest. =)

    AntwortenLöschen
  5. Yay, Tipps für rote Haare nehm ich immer gern an! :D

    Und jaaa, TWD ist sooooo eine geile Serie *____*
    Ich liebe die, genauso wie Dexter :D
    Aber von beidem kommt ja erst Ende des Jahres was neues T__T

    Schade, dass es nicht mehr solcher Serien gibt :'D

    AntwortenLöschen