Mittwoch, 9. Februar 2011

Sue's Musiktip: Rap uff Hessisch mit "ENOI".

Durch Facebook ist Foo gerade auf ein wahres Juwel der Musikgeschichte gestoßen und ich hatte das dringende Bedürfnis euch das mal zu zeigen.
Wie vermutlich schon bekannt sein könnte hat das Bundesland in dem wir leben einen wunderschönen Akzent - quasi Romantik, Poesie, Schönheit und Anmut in einem Akzent vereint.
Jedenfalls sind wir auf einen Künstler namens ENOI gestoßen, der in wunderschönem hessisch rappt.
Leider konnte ich nicht viel über ihn herausfinden außer, dass er 23 Jahre alt ist & aus dem Kreis Darmstadt Groß Gerau kommt. (Danke für die Info!)
Normalerweise ist Rap & das ganze Gedöns nicht wirklich unsere Musik, aber das hat uns überzeugt.
Und nur am Rande bemerkt, "Uffdozze" heißt soviel wie "abprallen".
Lasst euch verzaubern von dem hessischen Akzent!

"Des Ding is, du kannst net irgendwas mache - was schon hunnertzwansch annere gemacht ham."
Und er hat verdammt recht damit!


Kommentare:

  1. Joah ich sollte denen echt mal die Tür eintreten >_<
    Stattdessen bin ich so nett und werde, sobald ich den Namen der Person habe, die es angenommen hat, erstmal schön beim Vermieter anrufen :D
    Sowas nennt sich nämlich Diebstahl ^^

    Nja aber im Sommer sollen wohl einige hier ausziehen (wir zum Glück nicht *hrhr*) und dann ziehen hoffentlich vernünftigere Leute da ein! ._.

    AntwortenLöschen
  2. Nja also nen russischen Öl-Milliardär braucht man nun nicht, um sich das kaufen zu können ... ich bin ja auch bloß Studierende :'D

    Also so ein 5er Pack Jumbos kostet ~11€ ... das ist voll okay, finde ich ^^

    AntwortenLöschen
  3. Schön das es noch Leute gibt die Sachen supporten die ihnen gefallen.
    Find ich cool das das Video hier eingebettet wurde. Falls Infos zum Künstler oder dergleichen benötigt werden, stelle ich mich gerne zur Verfügung. Kontakt unter Omnipotenz@gmx.de oder unter meinem youtube Channel youtube.com/Omnipotent.

    Gruß Omnipotent

    AntwortenLöschen
  4. Um genau zu sein aus dem Kreis Groß-Gerau

    AntwortenLöschen
  5. Psss. Du hast nichts bemerkt. Ja klar heißen sie Devine Dragons, wer würde sich denn schon Divine nennen? Tzz tzz. Also du kommst auf Ideen!

    =P

    Von ENOI habe ich auch schon mal etwas gehört. Also, ganz mein Ding ist es nicht, aber interessant auf alle Fälle.

    AntwortenLöschen
  6. Okäse - ich werde dann am Wochenende mal einen Rezeptpost machen :3

    AntwortenLöschen
  7. oh gott, das mit dem Dermal Anchor deiner schwester klingt ja fies :( nur probleme damit? aua. dabei sehen die gar nicht so gefährlich aus. dafür, dass sie so harmlos aussehen scheinen sie mies zu sein! wie sehen deine tattoos denn aus? (:

    AntwortenLöschen
  8. Ohje ich krieg schon die kriese wenn mein freund seine Pfälzer musik startet! xD

    AntwortenLöschen