Dienstag, 11. Januar 2011

SNES Mods

pixel-foo:

Re an alle Nerds unter euch! Hallo an die Normalos xD.
So so, sind wir im Jahr 2011, 20!!, 20^^, 20elf angekommen! Endlich!

Da ich lange nix mehr gemacht hab, wollt ich doch mal wieder was feines bloggen.
Eigentlich wollte ich schon lange diesen Post machen, war sogar eine meiner ersten Blogideen gewesen und ich dachte mir so: neues Jahr - endlich hau ich das ma raus.

Ich hab hier ein paar meiner lieblings SNES Mods rausgesucht.
Alles echt krasse Viecher und am liebsten hätte ich sie alle!!!!

Guckt sie euch mal an und schreibt uns welchen IHR am coolsten findet!
Einfach den #-Tag als Komment schreiben

#snesii
Ein an eine Wii angelehnter NTSC-SNES MOD

#wiines
Ein NTSC-SNES in einem Wii ähnlichen Case

#snesboy
Ein tragbarer SNES!!!

#znes
Epic JAP-SNES mit Glanzlackoptik und Mastersword!

#zombienes
Mag sein, dass er nich mehr läuft, aber das is schon nice!

Und zu guter letzt mein alltime favorite!!!

#nintoaster
Der unübertroffene Nintoaster!

Kommentare:

  1. natürlich habe ich selbst auch eine Stimme:

    #nintoaster!

    AntwortenLöschen
  2. Den Nintoaster finde ich auch am besten *g*
    Dicht gefolgt vom znes. Das Zombieteil hätte auch Potential, sieht mir aber zu dilettantisch aus ;)

    AntwortenLöschen
  3. Awesome *-* Der Toaster ist toll :3

    Mein Freund hat mir seine Snes da gelassen. Mehr Zeit müsste man haben <.<"

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das weisse mit dem blauen Licht am besten. Man kann eben sagen was man will, auch wenn die Technik heutzutage viel weiter ist, waren dennoch Konsolen wie das SNES, Megadrive, Pc-Engine und Neo-Geo einfach nur genial und die Spiele dafür, was Originalität betrifft, auch heute noch unübertroffen.

    AntwortenLöschen
  5. Hey, ich finde übrigens den #snesboy am Besten.
    Ich bin durch Zufall auf diesen Blog gestoßen und habe mir doch glatt vom aller ersten Post bis zum letzten alle angeschaut. Ich bin total fasziniert von deinem Blog und absofort dein größter Fan.

    http://unberechenbar.blogspot.com/

    AntwortenLöschen